couch7

 Übernachtungs-Plattform für Christen

Ein neues Internet Startup hat in lezten Tagen diese Welt erblickt. Zwei junge engagierte christliche Internetfreaks haben mit Couch7 ein innoviatives Gastrfredunschaftnetzwerk für die christliche Community ins WWW gebracht.

“Das Ziel von couch7 ist es, Christen zusammenzubringen – Gastgeber und Gäste, Reisende und Einheimische. Wir möchten uns gegenseitig helfen – sei es mit einem Dach für die Nacht oder einer Tour durch die Stadt.”

Es sind Andreas Fritz und Thorsten Friesen, die das Web aufmischen wollen. Das Ganze  ist ein cooles Projekt und könnte wirklich eine Hilfe für viele Reiselustige werden. Da ich die beiden Jungs mag und mit Ihnen schon einige Male zusammengarbeitet habe, sollen auch meine Leser bescheid wissen und die Chance haben von Anfang an dabei zu sein. Ich bin sehr gespannt wie sich couch7 entwickelt.


Klar die beiden müssen noch viele offene Fragen klären und Befürchtungen ausräumen, aber es ist ein spannedes Projekt, welches Christen in der Ganzen Welt zusammenbringen kann. Wünsche Euch beiden Gottes Segen und eine Menge Spaß!!

Dr. Arne Elsen Timer – 10 Minuten Wecker mit Vibration

Dr Arne Elsen 10 Minuten digitaler Wecker

Arne Elsen ein Arzt aus Hamburg hat in lezten Jahren mit Hilfe eines Timers alle zehn Minuten Gott gedankt und ihn gepriesen. Der Einsatz der Uhr hat das Leben von Arne Elsen und seine Beziehung mit Gott auf den Kopf gestellt hat und es gibt mittlerweile hunderte von Zeugenissen über den digitalen Wecker, die bezugen, dass der Einsatz des Timers Sie immer wieder erinnert in Christus zu bleiben und Gott allezeit duch Danksagung und Gebet alle Ehre zu geben. Duch beständiges Denken an Gott verbessert sich die Beziehung zu Jesus und dem folgt oft die Heilung an Geist, Seele und Leib.

Hier ist ein kurzes Zeugenis von Dr. Arne Elsen und “seinem Timer” habe gefunden:

Er fing damit an, doch dieses „allzeit beten“ zeigte sich in der Praxis als äußerst schwierig. Es war ja immer was los und so ging das Vorhaben allezeit“ erst mal schief.
Aber er wollte mit aller Kraft sein Ziel erreichen und so kaufte er sich einen digitalen Wecker und stellte den Timer auf alle 10 Minuten, um halbwegs das „allezeit“ umzusetzen. Es war ihm eine große Hilfe auf dem Weg. So legte er konsequent los.
Nach 2 oder 3 Tagen taten sich gewaltige Dinge: So hatte er zunächst den deutlichen Eindruck, dass Gott ihn aufforderte, 2000 € für die Pfingst-Europa-Konferenz zu spenden.Auch wenn ihm dies große Not machen würde, weil er ja gerade dabei war, sich mit großem finanziellem Aufwand selbständig zu machen, um sonntags in den Gottesdienst gehen zu können, tat er diesen Gehorsamsschritt und spendete am nächsten Morgen das Geld.
Am Tag darauf rief sein früherer Arbeitgeber, die Klinik, an und sagte ihm, dass man festgestellt habe, dass ihm in der Vergangenheit zu wenig für die Nachtdienste und Überstunden ausgezahlt worden sei und sie würden ihm das Geld jetzt überweisen! Er widersprach, da er seine Abrechnungen immer kontrolliert hatte. Aber sie bestanden darauf.
Einen Tag später meldete sich die Kassenärztliche Vereinigung und bot überraschend an, dass man ihn in ein Diabetiker-Betreuungs- Programm (so ungefähr) hineinnehmen wolle und vorab schon einen Vorschuss in Höhe von € 25000,– zahlen würde. Er nannte ihnen erfreut die gleiche Kontonummer wie am Vortag.
Wieder einen Tag später rief ein Pharma-Konzern an und bot an, ihn in eine medizinische Studie mit 5 Patienten hinein zu nehmen. Pro Patient bekäme er 1500 €. Er erklärte sich bereit. Innerhalb 3 Wochen wurden aus den 5 Patienten 90 Patienten (!), was ihm ermöglichte, ohne Existenzgründungsdarlehen seine Praxis zu eröffnen. Er dankte dem Herrn und bot an, dass er sich ruhig weiter an ihn wenden könne, wenn er mal wieder was brauche. Arne Elsen ist seit ca. 10 Jahren Christ und betreibt das Beten ohne Unterlass
weiterhin.

Der “Timer von Arne Elsen” ist für viele Gläubige ein ständige begleiter geworden. Ich selbst habe mich entschieden ein 14 tägiges Expirement mit der Uhr durchzuführen. Ich habe mir einen Timer mit Vibrationsalarm bei Amazon bestellt. Ich bin sehr gespannt was daraus werden wird. Hoffentlich wird mich der Timer disziplinieren Gott allezeit anzubeten und ihm zu danken.

Hier bei Amazon kaufen

Artikel über Dr Arne Elsen und der Uhr auf Scribid

Gott Heilt Heute Noch – Dr. Arne Elsen

Daniel Zopoula von Bridges of Hope

Daniel Zopoula einen spannenden Mann hat Gott uns in der Gemeinde spontan vorebeigschickt. Druch den Gott die Dinge, die er in unserer Mitte tut bestättigt. Die Predigt von Daniel Zopoula ist richtig cool und es hat mir Spass gemacht zu Übersetzen.

Hier kann man einiges über das Leben von Dr. Daniel Zopoula

Dr. Arne Elsen Seminar in Kurhaus Bad Salzuflen

Es ist mal wieder soweit, wir als Gemeinde Hütte Davids haben mal wieder einen interessanten Besucher bei uns. Diesmal ist es ein bekannter Arzt aus Hamburg, Dr. Arne Elsen. Dr. Arne Elsen ist aus christlichen und säkularen Medien bekannt. Er ist Facharzt für Innere Medizin und Diabetologie mit eigener Praxis in Hamburg. Er erlebt ständig Gottes Wirklichkeit und hat viele dokumentierte Heilungswunder in seiner Praxis und seinem Dienst.

Das Seminar kostet ein wenig was:

von 13-99 Jahren 30,00 €
von 7-12 Jahren 15,00 €
von 0-6 Jahren frei

Hier könnt ihr den Flyer zum Heilungseminar mit Dr. Arne Elsen runterladen

Wer bei dem Seminar mit Dr. Elsen abei Sein möchte, der kann sich hier anmelden:

Hier ein Video über Dr. Arne Elsen

Artikel zum Dr. Arne Elsen Timer

Dr. Lalith Mendis in Bielefeld Deutschland

Gott hat mal wieder die Dinge wunderbar geführt und wir hatten Besuch von Dr. Lalith Mendis einem Mann Gottes aus Sri Lanka. Wir freuen uns, dass Lalith Mendis da war und wir von ihm lernen durften. Gott hat ihn und sein Frau benutzt um sein Werk in unserer Mitte zu bestättigen.

Dr. Lalith Mendis war vom 22. bis zum 24. Oktober 2012 bei uns .

Wer Englisch kann, hier ist sein Website http://apostolic-sceptre.org/

Wir hoffen, dass er bald wieder kommt.  Wer bis dahin nicht warten mag, der kann bei Amazon sein Buch “Lösungsweg aus der Krise” bestellen

http://www.gbernard.de/main/components/com_virtuemart/shop_image/product/L__sungsweg_aus__4b9e45283dd19.jpg

Das Vorwort zum Buch hat Christoph Häselbarth geschrieben.  Hier gibt es Bücher von Häselbarth